you're reading...

Eltern für Inklusion

Infoabend für Vorschuleltern: Was ist Inklusion?

24.02.2016 19:30-21:00  in Kooperation mit der Familien-Bildungstätte Ulm in der Familien-Bildungsstätte Ulm, Sattlergasse 6
Kurs Nr. 16EF1436

Direkt zur Anmeldung

Flyer Infoabend

Kinder mit Behinderung haben ein Recht auf inklusive Bildung. Eltern haben ein Recht umfassend über inklusive Bildung informiert zu werden. Erst wenn die Eltern kompetent und ausführlich zu den Möglichkeiten und verschiedenen Aspekten einer inklusiven Beschulung informiert sind, können sie überlegen, ob dies ein guter Weg für ihr eigenes Kind ist.

Ein gemeinsames Angebot der Elterninitiative Inklusion in Ulm und der Beratung zur Förderung von Inklusion für Kinder und Jugendliche der Familien-Bildungsstätte Ulm.

 Der Info-Abend richtet sich an Eltern von Vorschulkindern, ist aber auch offen für Erziehungs-, Lehr- und Betreuungskräfte, Schulbegleiter und alle Interessierte.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung über die Familien-Bildungsstätte Ulm ist erforderlich. Direkt zur Anmeldung

Zwischen Inklusion und Nixklusion

Zwischen Inklusion und Nixklusion

"Zwischen Inklusion und Nixklusion",
Jeden Montag eine neue Geschichte unter http://kirstenmalzwei.blogspot.de/

Beratung zur Förderung von Inklusion in der Familien-Bildungsstätte