you're reading...

Eltern für Inklusion

Kurs: Inklusiver Schulalltag – Inklusiver Familienalltag

Dienstag 16. Juni 2015 19:30 – 21:00

Flyer Inklusiver Familienalltag

Wie funktioniert Inklusion in der Schule?

Vielen fällt es schwer, sich das vorzustellen. Erfahrene Eltern berichten über den Schul- und Familienalltag, von der Busfahrt bis zur Klassenfahrt, vom Sportunterricht über den Nachteilsausgleich bis zu der Betreuung in der Mittagszeit und vor allem über den Umgang mit Kindern, die anders sind.

Wir sind Eltern von Kinder mit körperlicher oder geistiger Behinderung, mit Lern- oder Verhaltensproblemen.

Der Kurs richtet sich an Erziehungs-, Lehr- und Betreuungskräfte, Schulbegleiter, Eltern und alle Interessierte.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine Anmeldung über die Familien-Bildungsstätte Ulm ist erforderlich, Kurs 15EF1432.
Direkt zur Anmeldung.

 

Zwischen Inklusion und Nixklusion

Zwischen Inklusion und Nixklusion

"Zwischen Inklusion und Nixklusion",
Jeden Montag eine neue Geschichte unter http://kirstenmalzwei.blogspot.de/

Beratung zur Förderung von Inklusion in der Familien-Bildungsstätte