you're reading...

LAG-BW

Henri will mit seinen Freunden aufs Gymnasium gehen

Online-Petition gestartet: Bitte unterschreiben!
Henri und seine Freunde an’s Walldorfer Gymnasium

Holger Wallitzer-Eck aus Heidelberg hat eine Online-Petition für Henri und seine Freunde in Walldorf gestartet:

www.change.org/Henri

Wir möchten alle inklusionsbewegten Menschen mit Land bitten, diese zu unterschreiben und möglichst großflächig weiter zu verbreiten!

Denn Freitag, 11. April, war wieder einmal ein schwarzer Freitag für die Inklusion im Land:
Das Gymnasium Walldorf bleibt auch nach Vermittlung des Kultusministeriums bei seiner ablehnenden Haltung gegenüber dem vom Schulamt geplanten Schulversuch Inklusion. Mehr noch: Nur EIN einziger der 95 Lehrer hat sich freiwillig gemeldet, in dieser inklusiven Klasse zu unterrichten! Auch die Schulkonferenz hat inzwischen ebenso wie die Lehrerschaft ein negatives Votum abgegeben. Und all das trotz noch einmal vom Kultusministerium nachgebesserter Rahmenbedingungen.

Presseerklärung

Interview in der SWP Ulm 30.04.2014

Zwischen Inklusion und Nixklusion

Zwischen Inklusion und Nixklusion

"Zwischen Inklusion und Nixklusion",
Jeden Montag eine neue Geschichte unter http://kirstenmalzwei.blogspot.de/

Beratung zur Förderung von Inklusion in der Familien-Bildungsstätte