you're reading...

News

26.02 Information für Eltern, die ihr Kind zum Schuljahr 2014/15 einschulen

Inklusive Beschulung an Ulmer Schulen

Die Stadt Ulm und das Staatliche Schulamt in Biberach laden auf Anregung der Elterngruppe „Inklusion in Ulm –Eltern für Inklusion“ zu dieser Informationsveranstaltung ein (siehe Einladung). Sie findet statt am

26. Februar 2014 um 18 Uhr
in der Eduard-Mörike-Schule Ulm, Hofäckerweg 84, Musiksaal.

Vertreter des Staatlichen Schulamtes und der Stadt Ulm als Schulträger informieren Sie über die Rahmenbedingungen für Kinder mit Behinderungen und ihre Möglichkeiten für den Schulbesuch.

Die Veranstaltung dient der allgemeinen Information und dem Austausch. Einzelberatungen finden in diesem Rahmen nicht statt. Hierfür bitten wir Sie, sich direkt an die zuständige Grundschule Ihres Kindes zu wenden. Eine Voranmeldung zu dieser Infoveranstaltung ist nicht

notwendig. Wir freuen uns über Ihr Kommen und auf einen regen Austausch!

Willi Hitzler                                            Iris Mann
Dr. Norbert Nitsche          

Staatliches Schulamt Biberach         Bürgermeisterin Stadt Ulm

 

Zwischen Inklusion und Nixklusion

Zwischen Inklusion und Nixklusion

"Zwischen Inklusion und Nixklusion",
Jeden Montag eine neue Geschichte unter http://kirstenmalzwei.blogspot.de/

Beratung zur Förderung von Inklusion in der Familien-Bildungsstätte